Beton

arbeiten

Beton, der meist verwendete Baustoff der Welt. Ohne ihn wäre moderne Architektur kaum denkbar.

Schon seit Jahren schwören Architekten und Bauplaner im Wohnungsbau auf Beton – das flüssige Gemisch aus Zement, Wasser, Sand und Kies.

Seine Leistungsfähigkeit stellt der Beton schon seit tausenden von Jahren unter Beweis, aber auch in der Gegenwart wären die Giganten der Moderne, wie z.B. der „Burj Khalifa“ in Dubai, in dieser Form nicht möglich.

„The Liquid Rock“, wie der Beton auch von vielen genannt wird ist erste Wahl, wenn es um Baustoff für Brücken, Dammanlagen und Ingenieurbauten geht. Seine Formbarkeit und enorme Festigkeit, verbunden mit niedrigen Kosten, machen Beton auch in der Zukunft zum „Baustoff Nummer 1“.